Heinrich-Kraft-Schule

 

 

Die Heinrich-Kraft-Schule ist eine Integrierte Gesamtschule mit gemeinsamem Unterricht in den Jahrgangsstufen 8 - 10 und inklusiver Beschulung in den Jahrgangsstufen 5 - 7.

Die Heinrich-Kraft-Schule liegt im Frankfurter Südosten im Stadtteil Fechenheim und ist über die Buslinie 44 sowie die Straßenbahn Linie 11 sehr gut zu erreichen. Ein eigener Schulbus verbindet die Heinrich-Kraft-Schule mit den südlichen Stadtteilen Oberrad und Sachsenhausen.

Alle Schüler aus der Stadt Frankfurt haben die Möglichkeit aufgenommen zu werden, unabhängig, welche Schullaufbahnempfehlung sie von der Grundschule erhalten haben.

Wir als Heinrich-Kraft-Schule haben uns zum Ziel gesetzt, den Bildungsweg jedes Kindes so lange wie möglich offen zu halten.

Jedes Kind wird im Rahmen seiner individuellen Fähigkeiten, Interessen und Motivation gefördert und gefordert. Dabei bieten knapp 60 Lehrkräfte und Pädagogen viel Raum für tätiges und entdeckendes Lernen.

• Wir wollen in einer lernfördernden (Klassen-) Gemeinschaft bei allen Schülern Stärken stärken und Schwächen schwächen.

• Wir unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung, indem wir vielfältige Gelegenheiten zur Verantwortungsübernahme schaffen.

• Unsere Schüler sollen die Erfahrung machen, dass sie etwas können. Wir geben ihnen dazu die erforderliche Zeit.

• Wir geben den Erziehungsberechtigten und den Schülern in einem Klima der gegenseitigen Achtung regelmäßig Rückmeldung über Leistungs- und Entwicklungsstände.


Unsere Schule bietet als Integrierte Gesamtschule ALLE Bildungsmöglichkeiten und Abschlüsse der Mittelstufe und den Übergang in eine gymnasiale Oberstufe nach Jahrgangsstufe 10.

Unsere Jahrgangsstufen sind in Teams organisiert, so dass ein fester Kern von Lehrkräften als ständige Ansprechpartner die Schüler über ihre Schulzeit begleitet und betreut. Die enge Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, dem Stadtteil und anderen Schulen ist für uns dabei von großer Bedeutung.

Wir haben zwei Intensivklassen für Kinder ausländischer Eltern zum Erwerb der deutschen Sprache. Alle diese Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, am Deutschen Sprachdiplom für Seiteneinsteiger mit den Prüfungen zu A2 und B1 nach dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen teilzunehmen. 

Als Ganztagsschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung bieten wir den Schülerinnen und Schülern nach dem Mittagessen die Möglichkeit, zwischen Hausaufgabenbetreuung, Förderkursen, vielen pädagogischen oder einfach „nur“ freizeitgestaltenden Aktivitäten zu wählen.

In den Pausen können sich die Schülerinnen und Schüler am Kiosk kleine Zwischenmahlzeiten zu günstigen Preisen kaufen. Auch das Mittagessen ist preiswert und kann sogar noch bezuschusst werden, wenn diese Unterstützung gebraucht wird.

Über verschiedene Links unserer Homepage www.heinrich-kraft-schule.de können Sie den Tagesablaufplan und allgemeine Mitteilungen finden. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an.

 

 


 
 

 

 

Heinrich-Kraft-Schule